No Bake Cheesecake mit Strawberry Sensation Pop-Tarts®

No-Bake-Cheesecake mit Pop-Tarts

Für diesen schnell zubereiteten No-Bake-Cheesecake brauchst du weder Cracker zu zerkleinern, noch einen Teig zu backen – leg die Pfanne einfach mit den köstlichen Kellogg’s® Pop-Tarts® aus. Time to get popified!

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
Gesamtzeit: 4 Stunden & 10 Minuten
16 Portionen

Zutaten

450g Frischkäse, fettarm
400g gesüßte Kondensmilch
60ml Zitronensaft
2 Teelöffel Vanilleextrakt
6 Pop-Tarts Strawberry Sensation

Zubereitung

Den Boden einer 30×11 Kastenform mit etwa 4 1⁄2 Kellogg‘s Pop-Tarts Strawberry Sensationbelegen. Schneide das Gebäck so zurecht, dass es in einer Schicht auf den Boden der Backform passt.

Die restlichen Pop-Tarts fein hacken. 2 Esslöffel zum Garnieren beiseitelegen

Den Frischkäse in einer Rührschüssel mit einem Mixer auf mittlerer Stufe glattrühren. Nach und nach die gesüßte Kondensmilch unter- rühren, bis alles gut vermischt ist. Zitronensaft,Vanilleextrakt und die klein gehackten Pop-Tarts unterrühren. Jetzt die Masse auf der Pop-Tarts Schicht in deiner Kuchenform verteilen und glattstreichen. Mit den beiseite gestellten 2 Esslöffeln gehacktem Gebäck garnieren. Mindestens 4 Stunden (oder bis es fest ist) abdecken und kühlen.

In Quadrate schneiden, servieren und genießen. Den restlichen Kuchen weiterhin im Kühlschrank aufbewahren.
brandnooz Tipp: Den Kuchen noch mit Erdbeeren dekorieren.


Na, hat dir der No-Bake-Cheesecake gefallen? Wir freuen uns über deine Meinung und deine Anregungen in den Kommentaren. Viele weitere tolle Rezepte findest du in unserer brandnooz Rezept Sammlung oder auf der Kellogg’s US-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.