Jetzt Newsletter bestellen und 5 € Gutschein erhalten
Lebensmittel > Snacks, Süßigkeiten
Kiwa Rote-Beete-Chips

Beschreibung

Muttermarke ist Raoul Rousso
Hergestellt von Raoul Rousso
Beschreibung Hauchdünne Rote-Beete-Scheiben, knusprig in nährstoffschonendem Pflanzenöl ausgebacken
Schmeckt nach leicht süßlicher, knuspriger Roter Beete
Im Laden ab März 2014
Gibt's in Größe 50g
Kostet (Menge) €1,99 UVP

Kiwa Rote-Beete-Chips

Gesamturteil von 9 Noozies
Geschmack
Relevanz
Neuigkeitswert
Preis/Leistung
Packungsdesign
Marke

Kiwa Rote-Beete-Chips - Hauchdünne Chips aus Rote Beete

Kiwa-Chips, das sind knusprige Chips aus naturbelassenen außergewöhnlichen
Gemüsesorten, die in Ecuador an der Pazifikküste und in den Anden wachsen und vom Anbau bis zur
Herstellung nachhaltig und ressourcenschonend produziert werden.

 

Hauchdünne Rote-Beete-Scheiben werden in kleinen Chargen nährstoffschonend in Pflanzenöl
ausgebacken. Das macht sie besonders knusprig. Mit ihrem leicht süßlichen Geschmack der Roten
Beete und ihrer tiefroten Farbe sind sie nicht nur eine Augenweide, sie sind dank ihres leckeren
Röstaromas ein außergewöhnlicher Snackartikel.

 

Kiwa Chips sind auch in den Sorten Kiwa Gemüse-Chips-Mischung, Kiwa Anden-Kartoffel-Chips und Kiwa Kochbananen Chips erhältlich.

Verbraucherschutz