Jetzt Newsletter bestellen und 5 € Gutschein erhalten
Lebensmittel > Olivenöl
Bertolli Olio di Oliva „Cucina“

Beschreibung

Hergestellt von Bertolli
Beschreibung geschmacksneutrales und hitzebeständiges Olivenöl für die ganz heiße Küche
Schmeckt nach geschmacksneutralem Olivenöl
Im Laden ab September 2012
Gibt's in Größe 500 ml
Kostet (Menge) € 3,49

Bertolli Olio di Oliva „Cucina“

Gesamturteil von 289 Noozies
Geschmack
Relevanz
Neuigkeitswert
Preis/Leistung
Packungsdesign
Marke

Speziell für die ganz heiße Küche gibt es jetzt Bertolli Olio di Oliva „Cucina“. Das geschmacksneutrale Olivenöl hält sogar Temperaturen bis 220 °C problemlos stand. Deshalb ist es auch zum Braten, Backen und Frittieren bestens geeignet – und die gesunde Fettsäurenstruktur von Olivenöl hat es natürlich auch.

 

Wer mediterranes Olivenöl mit seinen gesunden Fettsäuren schätzt, kann Olivenöl nicht nur wie bisher in der kalten, sondern jetzt auch bestens in der warmen und sogar ganz heißen Küche einsetzen. Gerade wenn es zum Beispiel bei Steak oder Pommes so richtig heiß hergeht, spielt das extra raffinierte und gefilterte Bertolli Olio di Oliva „Cucina“ seine besonderen Stärken aus. So belegt auch eine aktuelle wissenschaftliche Studie die ausgezeichnete Hitzestabilität.

 

Rund ums Mittelmeer schätzt man raffiniertes Olivenöl übrigens schon lange. In der mediterranen Küche wird damit alles gekocht, gebacken, gebraten und frittiert. Und gesund ist es obendrein. Zu mehr als 70 % besteht es aus wertvollen einfach ungesättigten Fettsäuren, ein deutlich höherer Wert als bei den meisten Speiseölen. Und auch natürliches Vitamin E ist enthalten.

 

In einem aufwändigen Herstellungsprozess wird Bertolli Olio di Oliva „Cucina“ gefiltert und von Begleitstoffen wie Farb-, Geschmacks- und Duftstoffen befreit. So bleibt die gesunde Fettsäurenstruktur des Olivenöls erhalten und es hat eine im Vergleich deutlich hellere Farbe. Der milde, fast neutrale Eigengeschmack des extra raffinierten und gefilterten Olivenöls macht es in der Küche zu einem Universaltalent.

 

Profiköche der Hamburger Berufsschule für Köche haben für Bertolli die Probe aufs Exempel gemacht und typisch deutsche Gerichte wie Spiegelei, Schnitzel mit Bratkartoffeln oder Karotten in Sahnesauce in traditionellen Bratfetten wie Butter oder Sonnenblumenöl sowie in Bertolli Olio di Oliva „Cucina“ zubereitet. Das Resümee: Mit Bertolli „Cucina“ zubereitete deutsche Gerichte schmecken leichter – und sie sind bei in Aussehen, Geruch, Geschmack und Konsistenz genau so gut wie die mit traditionellen deutschen Bratfetten hergestellten Speisen.

 

Viele weitere Infos findet Ihr auch unter www.olivenöl-guide.de.

Rezepte mit Bertolli Olio di Oliva „Cucina“

Hackbällchen-150x150

Grillparty? Ein Fall für Pesto! - Lammhack-Spieße

Im Mai erfährst du im NOOZ Magazin, welche Gerichte du dir mit Pesto zaubern kannst - zum Beispiel leckere Lammhack-Spieße.

7_noozmagazin_mai_2014_druckboegen-62-150x150

Rezepte für alle Grillfans

Im Mai erfährst du im NOOZ Magazin, welche Gerichte du dir mit Pesto zaubern kannst - zum Beispiel leckere Kräuterbutter und Schnitzelröllchen.

Cannelloni-150x150

Rezept - Auberginen-Cannelloni

In der August Ausgabe des NOOZ Magazins verraten wir euch leckere Rezepte mit Olivenöl. Mit Auberginen-Cannelloni bringt man im Handumdrehen Bella Italia Flair in die Küche.

Spinatsalat-150x150

Rezept - Spinatsalat mit Pfirsich und Ziegenkäse

In der August-Ausgabe des NOOZ Magazins verraten wir euch leckere Rezepte mit Olivenöl. Mit Spinatsalat mit Pfirsich und Ziegenkäse bringt man im Handumdrehen Bella Italia Flair in die Küche.

Ähnliche Produkte

Verbraucherschutz