Jetzt Newsletter bestellen und 5 € Gutschein erhalten
Lebensmittel > Weichkäse / Schimmelkäse
Bavaria blu Der Würzige Thekenlaib

Beschreibung

Muttermarke ist Bergader
Hergestellt von Bergader Privatkäserei GmbH
Beschreibung köstlicher Blauschimmelkäse
Schmeckt nach pikanten-cremigen Blauschimmelkäse
Im Laden ab September 2013
Gibt's in Größe 2,3 kg
Kostet (Menge) 17,90/kg

Bavaria blu Der Würzige Thekenlaib

Gesamturteil von 23 Noozies
Geschmack
Relevanz
Neuigkeitswert
Preis/Leistung
Packungsdesign
Marke

Bavaria blu Der Würzige Thekenlaib

Seit die Bergader Privatkäserei mit dem Bergader Edelpilz vor über 80 Jahren den ersten deutschen Blauschimmelkäse erfunden hat, steht der Name Bergader für köstlichen Blauschimmelkäse. Neben dem ersten Blauen, dem Bergader Edelpilz, hat die Käserei aus Waging viele weitere Innovationen auf den Weg gebracht.

 

Mit dem 1972 eingeführten Bavaria blu wurde zum Beispiel der Inbegriff einer neuen Blauschimmel-Käsegeneration geschaffen. Ab Herbst gibt es für die Kunden an der Käsetheke nun eine weitere Käsespezialität: Bavaria blu Der Würzige Thekenlaib. Bavaria blu Der Würzige wird durch eine sehr cremige Konsistenz und einen hohen Blauschimmelanteil ausgezeichnet. Vor allem Anhänger des puren und kräftigen Geschmacks werden den Käse lieben.

 

Die Blaukäsespezialität wird nur aus natürlichen Zutaten hergestellt und reift ausschließlich mit blauem Edelschimmel. Im Verlauf seiner Reifung bildet sich bläulicher Edelschimmel auch an seiner Oberfläche. Dies ist ein besonderes Qualitätsmerkmal und ein Zeichen seiner natürlichen Reifung. Auch ein leichtes Nässen von Bavaria blu Der Würzige aufgrund seines besonderen Reifeprozesses ist völlig normal.

Ähnliche Produkte

Verbraucherschutz