Jetzt Newsletter bestellen und 5 € Gutschein erhalten

Den Rama Frühstücksgenuss mit brandnooz zu Hause genießen

Den Rama Frühstücksgenuss mit brandnooz zu Hause genießen

Rama macht das Frühstück gut

Das Buttermädchen versorgt Euch schon seit langer Zeit mit dem zarten Streichfett von der Marke Rama. Einst prangte es auf allen Streichfett-Packungen dieser Marke und sorgte für den großen Bekanntheitsgrad. Seit 2011 ist es nicht mehr auf den Verpackungen zu sehen, doch die Rama-Produkte gibt es immer noch in einer ausreichenden Vielfalt und in den vielzähligen Kühlregalen der Supermärkte. Ihre Produkte machen heutzutage nicht nur mehr das Frühsück gut, sie eigenen sich auch hervorragend zum Kochen oder Backen.

Rama Sortimentsvielfalt

Rama steht für gute streichzarte Qualität, die aus reinem pflanzlichem Öl hergestellt wird. Für den schönsten Frühstücksmoment gibt es Rama Unwiderstehlich oder auch Rama Balance, diese ist mit reinster Buttermilch verfeinert und sorgt für den unglaublich leichten Genuss. Rama fein gesalzen, ist da für alle, die das Salz in der Butter lieben. Neuerdings gibt es sogar Rama mit Butter - und auch mit Butter und Meersalz, hier steckt das Gute aus der Butter in dem besten der Rama. Rama eignet sich natürlich auch hervorragend zum Backen, Braten, Dünsten und Abschwitzen. Dafür sorgen Rama Cremfinesse und Rama Culinaire. Diese verschiedenen Sorten aus verschiedenen pflanzlichen Ölen lassen sich stark erhitzen und spritzen dabei viel weniger als Butter und Margarine in der Pfanne. Nicht zu vergessen sind die Produkte von Rama Cremefine, mit diesen lassen sich leckere Sahnesoßen, Schlagsahne, herzhafte Aufläufe oder süße Desserts zaubern. 

Was steckt eigentlich hinter der Rama Margarine

Margarine ist übrigens eine Wortschöpfung aus einem griechischen und einem französischen Wort. Sie ist zusammengesetzt aus dem griechischen Wort márgaron, das Perle bedeutet und glycérine. Das ist die Bezeichnung für einen süßlich schmeckenden Fettalkohol. Margarine ist länger haltbar und preiswerter als Butter und hat zudem einen niedrigeren Preis. Weshalb sie auch häufig als Ersatz für Butter verwendet wird. Das war damals im 19. Jahrhundert auch das Anliegen für die Erfindung der Margarine. Denn in dieser Zeit schrieb der französische Kaiser Napoleon III einen Wettbewerb für die Erfindung einer preiswerten Butter aus. Er wollte seine Truppen, trotz des drohenden Mangels an Nahungsmitteln, mit energiereichen Speisen versorgen. Die Margarine war geboren und so trägt sie bis heute zu einer abwechslungsreichen Ernährung bei. Seit 1902 ist die Margarine typisch pflanzlich, so wie wir sie heute kennen. In diesem Jahr gelang es dem Chemiker Wilhelm Norman erstmals pflanzliche Öle in ein feste Form umzuwandeln. Bis 1924 wurden verschiedene vielfältige Margarinesorten noch regional vertrieben, danach wurde beschlossen, sie alle unter einem gemeinsamen Markennahmen zu verkaufen. Es entstand der Name Rahma, der an den tierischen Rahm erinnern sollte. Aus Verwechslungsgründen bezüglich anderer Milchprodukte wurde das "h" später entfernt. Das Buttermädchen entstand ebenfalls in den 20er Jahren und sorgte seither für einen großen Wiedererkennungswert. Rama ist heute eine Marke des großen Lebensmittelkonzerns Unilever, zu dem viele andere bekannte Marken wie zum Beispiel Knorr, Lätta, Becel, Solero, du darfst, Bertolli oder Pfanni gehören. 2011 beschloss das Unternehmen, das Buttermädchen abzuschaffen. Nun prangen nur noch kleine hübsche Pflanzensymbole auf dem Logo der Rama, welche einer internationalen Harmonisierung der Marke gerecht werden sollen.

brandnooz box logo

Rama und brandnooz

In unserer brandnooz Box findest Du stets tolle neue Lebensmittel, die wir Dir zum Probieren nach Hause senden. Wir bieten auch immer wieder eine spezielle Cool Box an, welche vollgepackt ist mit neuen Produkten aus dem Kühlregal. Unsere brandnooz Box sorgt immer wieder für Überraschungen. Probiere es doch einmal aus. Die reguläre brandnooz Box kannst Du jederzeit abonnieren. In dieser befinden sich viele verschiedene haltbare Produkte von Top-Marken. Auch die Cool Box kann gelegentlich (ca. 2 mal im Jahr) bei uns bestellt werde. Schau doch einfach mal vorbei. Vielleicht steckt auch irgendwann mal eine leckere streichzarte Rama-Neuheit in einer unserer Boxen.  

 

Verbraucherschutz